Bildungsförderung

Wir fördern Weiterbildung!

Ausbildung zahlt sich aus: ArbeitnehmerInnen, die sich beruflich weiterbilden, erhalten eine Bildungsförderung aus der Arbeitnehmerförderung des Landes.

Voraussetzungen für die Bildungsförderung:

  • Sie haben Ihren Hauptwohnsitz in Kärnten.
  • Sie machen einen berufsspezifischen Kurs.
  • Ihr jährliches steuerpflichtiges Einkommen darf max. 28.000 Euro betragen (Jahreslohnzettel Ziffer 245). 

Achtung: Antragstellung nur online möglich!


Verwandte Links

Zum Seitenanfang